Mittwoch, 21. Juli 2021

NAHSCHUSS ab 13. August 2021 im Kino


Kinostart in Österreich: 13. AUGUST 2021
Regie/Drehbuch: Franziska Stünkel
Besetzung: Lars Eidinger, Luise Heyer, Devid Striesow, Paula Kalenberg,
Victoria Trauttmansdorff, Peter Benedict, Moritz Jahn, Peter Lohmeyer
Genre: Drama, Biografie
Filmlänge: 116 Min.

Der junge Franz Walter (LARS EIDINGER) hat gerade an der Humboldt-Universität promoviert, als er ein attraktives Angebot vom Auslandsnachrichtendienst der DDR erhält. Geblendet von den vielen Vorzügen, die der neue Job mit sich bringt, nimmt Franz das Angebot an. Gemeinsam mit seiner Freundin Corina (LUISE HEYER) genießt er zunächst das neue Leben. In seinem Vorgesetzten Dirk (DEVID STRIESOW) findet Franz einen ihm wohlgesinnten Mentor, der ihm während der gemeinsamen Auslandseinsätze in der BRD mit Rat und Tat zur Seite steht. Zunächst scheinen Franz‘ Missionen lediglich dem Informationsbedarf der DDR zu dienen, doch dieser wird bald größer und monströser. Als Franz bei seinen Arbeitsaufträgen plötzlich zu Mitteln greifen muss, die er nicht länger mit seinem Gewissen vereinbaren kann, entschließt er sich auszusteigen – doch der Geheimdienst will ihn nicht gehen lassen. Bald ist Franz bereit alle Grenzen zu überschreiten – und Alles zu riskieren. Franz‘ Überlebenskampf gegen ein erbarmungsloses System beginnt.

Mit Nahschuss gelingt Filmemacherin und Fotokünstlerin Franziska Stünkel (Vineta) ein eindringlicher Film über die Todesstrafe in der DDR. Angelehnt an das Leben des Dr. Werner Teske, der 1981 als letzter Mensch in der DDR zum Tode verurteilt und hingerichtet wurde, erzählt sie in herausragenden Bildern die bestürzende Geschichte eines Mannes, der in die Mühlen eines Unrechtssystems gerät und daran zerbricht. Zu großen Teilen an Originalschauplätzen gedreht, inszeniert Stünkel mutig und radikal: Durch große Ruhe erzeugt sie eine Intensität und emotionale Dichte, die einem den Atem raubt. Dabei steht der Tiefe und Komplexität in dem starken Spiel von Lars Eidinger (Alle Anderen, Persischstunden) die nuancierte und überzeugende Darstellung von Luise Heyer (Das schönste Paar) und Devid Striesow (Ich bin dann mal weg, Yella) in nichts nach. Dem Film gelingt es, Licht in ein wichtiges Stück deutscher Geschichte zu bringen, das national wie international kaum bekannt ist.

Dienstag, 20. Juli 2021

Batman: The Impostor – ein falscher Batman terrorisiert Gotham!

Im Oktober erwartet die Batman-Fans weltweit ein völlig neuer und anderer Blick auf den Wächter Gothams und seinen Feldzug gegen das Verbrechen. Die bei Panini als dreiteilige Alben-Reihe erscheinende DC-Black Label-Serie wird den Titel Batman: The Impostor (der deutsche Titel steht noch nicht fest) tragen und startet am 12. Oktober 2021. Eine Besonderheit der Reihe ist, dass der Start parallel in den USA, Deutschland, Spanien, Brasilien, Mexiko, Italien, Frankreich, Russland, Tschechien, Polen, Japan, Südkorea, Türkei und Argentinien erfolgen wird.

Eine weitere Besonderheit betrifft das Kreativ-Team. Der Autor von Batman: The Impostor ist nämlich kein Geringerer als der international bekannte und erfolgreiche Regisseur und Drehbuchautor Mattson Tomlin (u.a. Project Power, Little Fish). Als Zeichner steht ihm der Eisner Award-prämierte Suspense- und Horror-Spezialist Andrea Sorrentino (u.a. Joker: Killer SmileGreen Arrow) zur Seite. Zusammen erschaffen sie eine düstere, gnadenlose Version von Gotham, wie man sie bislang nicht kannte, und ein knallhartes Abenteuer mit vielen Wendungen, die selbst Batman überraschen!

„Ich bin schon mein ganzes Leben lang ein Batman-Fan. Meine Version von Gotham erschaffen zu dürfen, ist ein wahrgewordener Traum“, schreibt Mattson Tomlin. „Die Frage ‚Was wäre, wenn es Batman wirklich gäbe?‘ in einer Geschichte soweit durchzuspielen wie möglich, birgt ein unglaubliches erzählerisches Potenzial, dem in jüngster Zeit in den Comics viel zu wenig nachgespürt wurde. Batman: The Imposter behandelt Bruce Wayne und die Menschen um ihn herum als tragisch fehlerhafte und anschaulich reale Figuren. Die Probleme, denen Batman sich in der Geschichte zu stellen hat, spiegeln eine Realität wieder, die unserer Wirklichkeit sehr nahekommt.“

Bruce Wayne ist erst seit etwa einem Jahr als Batman in Gotham unterwegs, doch sein Einsatz zeigt bereits Wirkung. Mit seiner Mission hat er sich allerdings auch mächtige Feinde gemacht. Alle jene, die in der Metropole im Hintergrund und Zwielicht die Strippen ziehen, wünschen sich, dass der selbsternannte Wächter der Stadt wieder verschwindet … und wie es scheint, hat einer von ihnen den richtigen Plan, um den gemeinsamen Feind auszuschalten. Plötzlich taucht ein zweiter Batman auf, der die Dächer und Gassen Gothams heimsucht. Dieser Batman scheut auch vor Mord nicht zurück, um seine Ziele zu erreichen und schlachtet seine Taten mit Videos medial aus. Die Polizei, Politiker und wer immer in Gotham Macht und Einfluss hat, machen Batman für die Geschehnisse verantwortlich. Der Mitternachtsdetektiv ist gezwungen, den Betrüger zu entlarven, um die eigene Unschuld zu beweisen … aber es ist nicht einfach, seinen Namen reinzuwaschen, wenn man sich hinter einer Maske versteckt!

„Da ich seit Jahren ein Fan von Andrea Sorrentinos Kunst bin, war die Zusammenarbeit mit ihm die Krönung des Projekts“, erklärt Tomlin. „Seine genialen Zeichnungen sind unglaublich lebendig und heben die Story wirklich auf ein neues Level. Dazu kommt noch Jordie Bellaires grandiose Farbgebung. Mehr hätte ich mir bei meiner ersten Arbeit für DC gar nicht wünschen können.“

Batman ist schon in einigen Comics, die ich gezeichnet habe, aufgetreten. Dies war aber das erste Mal, dass ich die Chance hatte, an einem echten Batman-Titel zu arbeiten, und es war unglaublich!“, sagt Andrea Sorrentino. „Ich bin ein großer Batman-Fan, seit ich meiner Kindheit Tim Burtons Batman-Film (1989) gesehen habe. Die Chance, mit Mattson und Jordie an dieser Version des Dunklen Ritters zu arbeiten, war praktisch ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk!“

Anyone, Anywhere: Erste Enthüllung der brandneuen Features von NBA 2K22


Die Fans erwartet ein bahnbrechendes Story-Erlebnis, das Meine KARRIERE und die Stadt vereint, dazu Neues beim Gameplay auf dem Court und vieles mehr


  • Gameplay – Die Gameplay-Bewegungen auf dem Court verleihen den Spielern mehr Kontrolle beim Punkten mit dem Ball, um offensive Aktionen und Kombos zu verbessern, sowie beim Kontern in der Verteidigung;

 

  • Seasons  Die Seasons vereinen Lieblingserlebnisse der Fans und bieten Spielern die Möglichkeit, ihre Basketball-Künste auch noch lange nach Veröffentlichung des Spiels durch zusätzliche Inhalte, Belohnungen und Spielmöglichkeiten zu erweitern und verbessern; 

 

  • Mein TEAM – Im weiterentwickelten 'Mein TEAM'-Erlebnis haben die Spieler noch mehr Möglichkeiten, mit ihren eigenen Dreamteams anzutreten. Neue Herausforderungen, Belohnungen und Events machen jede Season neu und einzigartig; 

 

  • Neue Stadt – Die größte Online-Basketball-Community erhält eine Runderneuerung. Eine brandneue Stadt voller Leben, Aktivitäten und Interaktivität erwartet die Spieler; 

 

  • Neues Viertel – Auf PlayStation®4, Xbox One, Nintendo Switch und PC könnten die Spieler in einem brandneuen Viertel antreten, das auf den geräumigen Decks eines Kreuzfahrt-Segelschiffs angelegt ist; 

 

  • Meine KARRIERE – Die brandneue Stadt* und Meine KARRIERE werden auf PlayStation5 und Xbox Series X|S in einem bahnbrechenden Story-Erlebnis vereint; 

 

  • Meine NBA & Meine WNBA – Um wahren Erfolg zu haben, muss man dafür sorgen, dass das Personal genauso gut ist wie die Spieler auf dem Feld. 

NBA 2K22 erscheint am 10. September für PlayStation 5 und PlayStation 4, Xbox Series X|S und Xbox One, Nintendo Switch und PC. 



„Paleo“ von Peter Rustemeyer ist das Kennerspiel des Jahres 2021

 
Das Leben in der Steinzeit muss hart gewesen sein. Hinter jedem Gebüsch mit leckeren Beeren kann im Zweifel auch ein angriffslustiges Wildtier lauern. Ob die gefunden Beeren genießbar oder giftig sind, müssen wir auch ohne den Angriff eines Ebers selbst herausfinden. Gemeinsam wägen wir als Stamm Runde für Runde solche Risiken nur anhand der Illustrationen auf den Kartenrückseiten ab. Erst nach dem Umdrehen der Karte offenbart sich, was am gewählten Ort passiert. Gemeinsam wachsen wir an diesen Aufgaben. Wenn sich der Tag in „Paleo“ dem Ende neigt, muss der Stamm mit Nahrung versorgt sein, um gegen das Spiel bestehen zu können. Zehn Kartensets mit neuen Herausforderungen lassen sich beliebig kombinieren und bieten motivierende Abwechslung, den harten Überlebenskampf wieder und wieder anzunehmen.

Begründung der Jury:
„Paleo“ gelingt es auf außergewöhnliche Weise, dynamische Geschichten und Bilder in den Köpfen der Gruppe entstehen zu lassen, die noch lange nach Spielende nachhallen. Im harten Kampf ums Überleben lernen wir, dass wir nur zusammen als Gruppe stark sind. Die Vielzahl an unterschiedlichen Ereignissen hält unsere Neugier über viele Partien dauerhaft aufrecht und belohnt das Erkunden dieser packenden und unnachgiebigen Steinzeitwelt.

„MicroMacro: Crime City“ von Johannes Sich ist das Spiel des Jahres 2021




Fröhliche Menschen in Cafés. Kinder, die sich eine Kugel Eis vom Marktstand wünschen. Kunstliebhaber auf einer Vernissage. Doch mit unserem geschulten Detektivblick durchschauen wir diese vermeintliche Harmonie der Bewohner von Crime City. Über ein Dutzend Mord- und Todesfälle gilt es auf dem wuseligen und riesigen Stadtplan im Wimmelbildstil aufzuklären. Wer hatte ein Motiv, dem Skateboardfahrer ein Messer in den Rücken zu stoßen? Warum wurde der Bürgermeister vor seinem Tod mit einem großen Geldkoffer am Hafenufer gesichtet? Indizien und Spuren geben uns Hinweise auf den Tathergang und so entsteht eine spannende Rekonstruktion, komplett ohne Text und mit minimalem Regelwerk. Eifersucht, Hinterlist und Missgunst sind zwar die zentralen Themen in diesem kooperativen Suchspiel, es verpackt diese aber zuckersüß in augenzwinkernden und detailverliebten Zeichnungen.

Begründung der Jury:
Ein großes Schwarzweiß-Poster und ein paar Karten – mehr benötigt „MicroMacro: Crime City“ nicht, um in seinen Bann zu ziehen. Wenn sich die Spieler:innen über den Tisch beugen, um in der Szenerie zu versinken, dann herrscht knisternde Spannung im Raum. Alle Augen huschen über den Stadtplan, um ihm neue Informationen über die Verbrechen zu entlocken. Wenn sich in angeregter Diskussion über Motiv und Tathergang eins zum anderen fügt, erzeugt das Spiel unvergessliche Momente.

 

Sonntag, 18. Juli 2021

Assassin's Creed Valhalla - Die Geirmund Saga - Kritik / Review


Erscheinungsdatum: November 2020
Verlag: Panini
Genre: Abenteuer, Fantasy 
Seiten: 320
Autor: Matthew J. Kirby

Kein Computerspiel wurde in der Vergangenheit von Assassin´s Creed ohne den dazugehörigen Roman veröffentlicht. Dem Zielpublikum soll es recht sein, denn so kann man noch tiefer in das Universum eintauchen und das Szenario verdient es sich noch mehr ausgeschlachtet zu werden und zwar im positiven Sinn wohl gemerkt. Der Autor  ist diesmal nicht Oliver Bowden alias Anton Gill sondern Matthew J. Kirby, der wenn auch etwas anders in das Assassin´s Creed Valhalla Universum eintauchen lässt. 


Die Geschichte ereignet sich im 9 Jahrhundert, wo sie auch auf Eivor den Star von Assassin´s Creed Valhalla trifft. Sie spielt in dem Roman eine Randrolle und dennoch nimmt sie auf Geirmund einen nicht unwesentlichen Einfluss mit ihren Ratschlägen. Geirmund Heljarskinn Hjörrsson der Protagonist des Romans ist Teil von einer Königsfamilie. Er ist der 2te Sohn der Familie und er hat den Drang die Welt zu erobern und nicht wie sein Vater und seine Mutter, den Frieden zu bewahren. 


So kommt es das er sich dem Jarl und späteren König Guthrum anschließt, dem es mit seinen Schiffen nach England zieht um dort eine Menge an Schätze und Land zu erobern, sowie gegen die Angelsachsen in den Krieg zu ziehen. Genau das was sich Geirmund vorgestellt hat und in seinem Sinne war.  Doch es kommt alles ein wenig anders, denn die Überfahrt gestaltet sich schon ein wenig schwierig, mit Auseinandersetzungen, einem unverhofften Wendung und in England selbst wird es auch nicht leichter für Geirmund, da es viele Dänen nach England verschlägt und jeder eine andere Intention und Strategie verfolgt. 



Geirmund muss so manchen Befehl befolgen, die den Untergang für ihn bedeuten, doch hat er zumeist eine Taktik parat die ihn aus der aussichtslosen Situation hilft. Zudem hat er sich innerhalb den Dänen einen Namen errungen der weit über die Grenzen von England hinausreicht. Weiters geht es um ein Artefakt, genauer gesagt um den Armreif Hniturdr, denn er jedoch gleich bei der Ankunft verliert - dieser Armreif gibt den Besitzer eine mystische Kraft! 


Geirmund ist nicht alleine. Er hat einen Trupp bestehend aus ein paar Dutzend Krieger die sogenannten Heljarskinnar und das Wichtigste für ihn ist, das möglichst viele seiner Krieger in einer Schlacht überleben. Auch wenn ein Dorf geplündert wird, werden jene die nicht zu den Waffen greifen ausnahmslos verschont. Denn er möchte eines Tages über ein Königreich herrschen, indem noch Einwohner existieren, die ihn zu schätzen wissen. Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg!


Fazit: 
Das Szenario spielt sich in jener Zeit vom Computerspiel ab, man trifft auch eine alte Bekannte, aber dennoch erzählt es einen ganz anderen Strang! Die Geschichte von Geirmund am Ende ist ehrlich gesagt nicht abgeschlossen! Eine Fortsetzung ist leider bis dato noch nicht geplant und deswegen wird der verehrte Leser ein wenig zurück gelassen, denn natürlich will man wissen wie es weiter geht. Das wird zwar erzählt in ein paar kurzen Seiten, doch das reicht bei weitem nicht aus. Dennoch ist "Assassin´s Creed Valhalla - Die Geirmund Saga" ein gelungenes Werk auch wenn es nicht vollendet ist!

Wertung: 8 / 10 



Freitag, 9. Juli 2021

A Quiet Place 2 - Filmkritik / Review


Kinostart: Juni 2021
Genre: Horror, Thriller
Darsteller: Cillian Murphy, Emily Blunt, Noah Jupe, Millicent Simmonds, Djimon Hounsou
Filmdauer: 98 Minuten


Endlich muss man schon erwähnen sind die Kinos wieder offen und mit der Öffnung kommt der Überraschungshit von 2018 als Teil 2 mit A Quiet Place 2 in die Kinos. Man muss auch bei Teil 2 ein sehr gutes Nervenkostüm haben, denn der Film ist packend und zwar die ganze Geschichte lang. 


Der Beginn ist noch ein wenig laut, zeigt er den Beginn der Apokalypse, der Untergang der Welt, die nie wieder so sein wird wie sie war. Die Rückblende ist dezent und recht kurz gehalten und gibt einen guten Einblick. Danach wird ein paar hundert Tage später geblendet, wo die Protagonisten von Teil 1 herum schleichen. Ein abgelegenes Industriegebäude das scheinbar verlassen ist. Doch auch hier lauern Gefahren die nicht zu unterschätzen sind, denn die Biester sind überall und man sollte tunlichst leise sein. Das gelingt nur bedingt, denn sie haben auch ein Baby dabei und das will nicht immer still sein. Zur Erinnerung: Wenn man nicht still ist, weckt man die Monster und sie stürzen sich auf einem.....


Das Industriegebäude bietet Schutz insbesondere eine schmale Kammer, ein Offen der lärmgeschützt ist, nur von außen geöffnet werden kann und wo der Sauerstoff nach einiger Zeit knapp wird und wieder geöffnet werden muss. Das Ziel der Truppe ist ein anderes nämlich weiter vorzudringen und hoffentlich auf eine Insel zu gelangen, wo diese Monster noch nicht sind, umso das vertraute frühere Leben wieder zu erlangen. 


So machen sich Regan und Emett auf den Weg und  sie werden feststellen, das nicht nur Monster sich in ihren Weg stellen, sondern auch menschliche Individuen sich als  brandgefährlich erweisen - nach dem Motte traue absolut keinen. Zurück geblieben ist Evelyn, Marcus und das Baby, wobei Marcus der Junge sich beim Fuß schwer verletzt hat und mit eine frischen Verband versorgt werden muss, den es nur in der nahegelegenen Stadt gibt. Es wird also nicht einfacher! 



Fazit:

A Quiet Place 2 setzt genau das Feeling fort, was bei Teil 1 so begeistert hat. Es ist ein packender Horrorfilm, der richtig unter die Haut geht, mit einem Einfallsreichtum der nur so von Ideen strotzt und mit der absoluten Stille die erzeugt wird. Da möchte man im Kino doch auch glatt nicht mit dem Popcorn und Nachos knistern, denn das wäre wahrscheinlich zu laut. Eine gelungene Fortsetzung mit einer gewaltigen Intensität an Spannung und da kann es von uns aus auch gerne den nächsten Teil geben! 


Wertung: 10 / 10 



 

Montag, 14. Juni 2021

RIDERS REPUBLIC ERSCHEINT AM 2. SEPTEMBER 2021

In Riders Republic können einige der atemberaubendsten Landschaften, die die Vereinigten Staaten zu bieten haben, erlebt werden. Berühmte amerikanische Nationalparks, darunter Bryce Canyon, Yosemite Valley, Sequoia, Zion, Canyonlands, Mammoth Mountain und Grand Teton wurden in Anlehnung an die jeweils originale Topographie nachgebaut und fantasievoll zu einem ultimativen Outdoor-Sportpark zusammengefügt.


Spielende treten mit und gegen ihre Freund:innen in den verrücktesten Mehrspieler-Modi an:

  • Massenstartrennen:   Je verrückter, desto besser! In diesen epischen Multisport-Rennen treten mehr als 50 Spieler:innen** gegeneinander an. Neue Rennen erscheinen zufällig auf der Karte. Teilnehmende müssen sich in diesem adrenalingeladenen Rennen an die Spitze kämpfen, um zu gewinnen.
  • Tricks Battle: In 6v6-Matchups gilt es, so viele Tricks wie möglich auf den verschiedenen Modulen zu landen und damit Punkte zu sammeln. Das Team mit der höchsten Punktzahl gewinnt.
  • Free-for-All: Spieler:innen stellen sich in 12er-Sessions einer ausgewählten Playlist mit spannenden Events.
  • Versus-Modus: Hier schließen sich Freunde und Freundinnen zusammen und kämpfen um den ersten Platz.
  • Mehrspieler-Wettbewerb: Hier können sich die allerbesten Fahrer:innen miteinander messen und zeigen, was sie draufhaben. Das Ziel ist der Aufstieg in die Top-Divisionen der Rangliste.


Im Karrieremodus können die Spieler:innen sich einen Namen in den verschiedenen Sportarten machen und sich in der Republic beweisen. Dabei werden sie von berühmten Sponsoren angeheuert und zu den angesehensten Sportwettbewerben, wie Red Bull Rampage oder den X Games, eingeladen. Der Avatar kann durch eine auf Fortschritt basierende Ausrüstung individuell angepasst werden. Ganz gleich, ob jemand ein Star auf dem Snowboard werden oder Geschwindigkeitsrekorde beim Downhill brechen will, alles ist möglich!

„Wir können es kaum erwarten, dass die Spieler:innen Riders Republic in den kommenden Betas endlich testen und den Nervenkitzel dieses Multiplayer-Outdoor-Sportspiels so erleben können, wie wir es uns vorgestellt haben“, sagt Arnaud Ragot, Game Director. „Riders Republic ist wahrlich ein Höhepunkt unserer Multiplayer-Expertise und wir freuen uns darauf, der Community einen Einblick in die vielen sozialen Möglichkeiten zu geben, die diese dynamische Welt zu bieten hat.“

Die Gold- und Ultimate Edition****** von Riders Republic können ab sofort vorbestellt werden:  

  • Die Gold Edition enthält das Hauptspiel, den Year 1 Pass und bietet exotische Pakete, Ausrüstungsupgrades und die BMX-Sporterweiterung an.
  • Die Ultimate Edition enthält das Hauptspiel, den Year 1 Pass und vier exklusive Kosmetik-Pakete: Kosmisch-, Regenbogen-, Neon- und Skull’n Style-Paket.

ASSASSIN’S CREED VALHALLA ERHÄLT EIN ZWEITES JAHR AN INHALTEN

Assassin’s Creed Valhalla zum ersten Mal in der Geschichte der Marke ein zweites Jahr voller Inhalte bieten wird. Spieler:innen können derzeit die spannenden Post-Launch-Inhalte des ersten Jahres von Assassin’s Creed Valhalla erleben und dürfen sich in Kürze auf die zweite große Erweiterung, Die Belagerung von Paris, freuen sowie mit Discovery Tour: Das Zeitalter der Wikinger  im Herbst noch tiefer in die Geschichte der Wikinger eintauchen und dann noch etwas mysteriöses wie es in Assassin's Creed Valhalla weitergehen könnte!

                                                   



MARIO + RABBIDS SPARKS OF HOPE LÄDT ZU EINEM KOSMISCHEN ABENTEUER EIN


Spieler:innen begleiten Mario und die Rabbids-Helden, die es mit Cursa und dessen gefährlichen Schergen aufnehmen. Das Wesen richtet Chaos reißt die Planeten und ihre eigenwilligen Bewohner ins Chaos, während es versucht, die gesamte Energie des Sparks aufzusaugen. Dies sind ungewöhnliche Kreaturen, die aus einer Verschmelzung von Lumas und Rabbids entstanden sind.


Auf diesem Abenteuer wird eine Vielzahl von Planeten voller seltsamer Bewohner und urkomischer Geheimnisse erkundet. Spieler:innen überlisten ihre Feinde auf dem Weg in einem innovativen Kampfsystem, das rundenbasierte Taktik und Echtzeit-Action kombiniert. Sie übernehmen die Kontrolle über ihre Helden, um auf ihre Feinde zuzustürmen, Teamsprünge auf ihre Verbündeten auszuführen, sich hinter Deckungen zu verstecken und somit Zug um Zug in taktischen und dynamischen Kämpfen zum Erfolg zu gelangen.


Die Spieler:innen stellen aus einer vielseitigen Liste von neun Charakteren ihr Dreamteam aus drei Helden zusammen, um sich auf ihrer kosmischen Suche überraschenden Bossen, aber auch vertrauten Feinden aus dem Mario-Universum und außergewöhnlichen Rabbids-Antagonisten zu stellen! Es gilt Dutzende von Sparks in der ganzen Galaxie zu finden, zu retten und für die Reise zu rekrutieren. Jeder Spark hat eine eigene Fähigkeit und Persönlichkeit, und die Helden können ihre besonderen Fähigkeiten im Kampf einsetzen, um die Oberhand im Kampf zu gewinnen. Wenn dieses ungleiche Team seine Kräfte mit der immensen Energie der Sparks vereint, ist alles möglich ... im Guten wie im Schlechten! Erscheinungstermin ist für das Jahr 2022 für die Nintendo Switch geplant!

Freitag, 11. Juni 2021

Death Stranding Director’s Cut erscheint für PS5

Hideo Kojima kündigte mit einem neuen Teaser den Director’s Cut von Death Stranding an, welcher die genretrotzende Gaming-Erfahrung auf PS5 bringt.




Salt and Sacrifice erscheint 2022 für PS5 und PS4

Ska Studios sind zurück und präsentierten mit Salt and Sacrifice ein düsteres 2D-Soulslike, das 2022 für PS5 und PS4 erscheinen wird. Der Indie-Titel erweitert die Welt des Vorgängers Salt and Sanctuary um eine neue Geschichte in einer anderen Region und Ära, in der ein Krieg gegen boshafte Magier tobt. Während sich die Systeme und Thematiken noch in Entwicklung befinden, steht bereits fest, dass Salt and Sacrifice einen Online-Multiplayer-Modus erhält. Die Koop-Funktion wird stärker ins Spiel eingebettet als bei seinem Vorgänger und sowohl online als auch lokal möglich sein. 




Spielestudio: Ab heute werden aus Ideen eigene Spiele

 Eine gute Idee und Spielestudio für Nintendo Switch – mehr braucht es nicht, um eigene Spiele zu erschaffen. Und das Beste daran: Vorwissen wird nicht benötigt! Der für 29,99 Euro exklusiv im Nintendo eShop erhältliche Titel vermittelt in interaktiven Lektionen die Grundlagen der Programmierlogik – und befähigt Spielerinnen und Spieler, ihre eigenen Spiele zu erschaffen! Diese Spiele können anschließend mit Freund:innen und Familienmitgliedern geteilt werden. Wie das funktioniert und was angehende Spieleentwickler und Spieleentwicklerinnen noch erwartet, zeigt der Trailer:


Tatkräftige Unterstützung beim Erschaffen ihrer Kreationen erhalten die Spieler:innen von den Knotixen. Dutzende von den gewitzten Kerlchen tummeln sich in Spielestudio – jedes mit eigener Persönlichkeit und einer bestimmten Funktion. Und nicht selten fragt man sich, ob die Funktion zur Persönlichkeit geführt hat – oder selbige Voraussetzung für die Funktion ist. Etwa der Noch-mal-Knotix, der immer etwas bedauernd in die Vergangenheit schaut und sich wünscht, noch mal alles anders machen zu können. Diese Charakterzüge vermitteln auf intuitive Weise die Funktionen der Knotixe und damit gleichzeitig die Grundlagen der Programmierlogik. Denn indem Spieler:innen die kleinen Charakterköpfe auf verschiedene Arten miteinander verbinden, erschaffen sie ihre eigenen Spielelemente. Verknüpfen sie beispielweise den Stick-Knotix mit dem Männchen-Knotix, erhalten sie eine Spielfigur und können diese mithilfe eines Sticks bewegen.

Ebenso vielfältig wie die knuffigen Knotixe sind die Spiel-Genres, die in Spielestudio erschaffen werden können: Klassische 2D-Jump-’n’-Runs sind ebenso möglich wie rasante Kartrennen, dynamische Weltraum-Actionspiele und noch viel mehr!

Wer besonders stolz auf seine Kreationen ist, kann diese via Internet oder über die lokale Verbindung der Konsole mit Freund:innen und Familienmitgliedern teilen. Außerdem lassen sich so die Spiele von anderen Entwicklern und Entwicklerinnen ausprobieren. Dazu sind nur ein Internetzugang, ein Nintendo-Account und die kostenpflichtige Mitgliedschaft bei Nintendo Switch Online erforderlich.

Und wer es nun kaum erwarten kann, sein erstes Spiel zu kreieren, kann eine kostenlose Demoversion von Spielestudio herunterladen. In der Probierversion erstellen Spieler:innen in Lektion 1: Wilde Jagd ein spaßiges Zwei-Spieler:innen-Fangspiel – und erhalten damit einen ersten Einblick in die vielseitigen Möglichkeiten des Spiels.

Jetzt heißt es: Ab ins Spielestudio! Die Knotixe warten bereits auf ihren Einsatz in fantastischen Spielen!

Dienstag, 18. Mai 2021

Star Wars: The Bad Batch - Kritik / Review


Anbieter: Disney+
Erscheingungstermin: Mai 2020
Genre: Sci-Fi
Staffel 1 
Episoden 1 - 14


Schon der Beginn ist ziemlich beeindruckend, denn Clone Wars geht nahtlos zu The Bad Batch über einer neuen Serie von Disney zu sehen auf Disney+. Eingeleitet wird dies mit einem Schriftzug wo sich eben Clone Wars auflöst und The Bad Batch erscheint.

 

Einen kleine Sidestep zu Order 66 die in Staffel 7 von Clone Wars ausgerufen wurde. Durch den Chip wurden alle Clone dazu bewegt die Jedis anzugreifen und zu vernichten, doch es hat nicht alle Clone getroffen. Ein paar wenig versuchen dem zu widerstehen, nämlich Clone Force 99, denn diese Clone sind defekt, sagen wir mal so ihr Chip ist defekt, aber die Gruppe ist äußerst schlagkräftig und hat schon einige Missionen überstanden in Clone Wars.

 

Doch diesmal sind sie auf sich alleine gestellt und müssen so manche kniffligen Missionen bestehen und auch Großmoff Tarkin ist mit von der Partie und scheut keine Kosten und Mühen die Clone Force 99 zu jagen. Dabei verschlägt es die Truppe in den entlegensten Gebieten und sie machen auch eine Bekanntschaft mit Omega, die ebenfalls ein wenig anders ist und noch dazu ein Kind. Wobei bei Clone Force 99 wird sie regelrecht umsorgt und beschützt, aber sie hat auch den Willen etwas zu verändern.

 

Star Wars: The Bad Batch bietet die gewohnte spektakuläre fantastische Star Wars Welt, wo man gefühlt unendlich kreativ sein kann. Viele neue Welten werden erschlossen, neue Wesen werden vorgestellt und es wird viel Action geboten, wobei dies auch mit interessanten Konversationen abwechselt und es wird zudem viel Hintergrundgeschichte geboten.

 

Die erste Staffel von Star Wars: The Bad Batch bietet 14 Episoden, wobei Episode 1 überragende 70 Minuten hat, also schon fast Filmlänge und diese vergehen wie im Flug und man wartet schon auf die nächste Episode. Je eine wird wie gewohnt von Disney im Wochenrhythmus. Da heißet es sich zu gedulden, aber keine Sorge, die Folgeepisoden sind ebenfalls sehr spannend.

 

Noch ein paar Worte zu Clone Fore 99. Zu einem wäre da Hunter, der Weitsichtige und der Käpten der alles im Blick hat, Tech der sich mit der Elektronik sehr gut auskennt und so ziemlich alles reparieren kann. Echo ein echter Kämpfer und Wrecker der so immer alles angreifen will, schnell und auf jeden Fall nicht lautlos…..ja und einer Crosshair ist irgendwie anders……

 

Fazit:

Star Wars: The Bad Batch schließt nahtlos an Star Wars the Clone Wars an. Endlich geht die Saga in die nächste Runde und gute Unterhaltung ist garantiert, wobei diesmal nicht die Jedis im Focus stehen, sondern die Clone Force 99, eine defekte Clone Wars Gruppe, die aber extrem effektiv ist und zudem sehr sympathisch. Auf keinen Fall versäumen!


Wertung: 9 / 10

 

 

Sonntag, 16. Mai 2021

Vergrößert eure Bevölkerung, erlangt Wissen und errichtet eine Zivilisation, die in die Geschichte eingehen wird! Dominations: Road to Civilization ist ein neues Aufbauspiel von Holy Grail Games. Das Legespiel basiert auf dem Prinzip von Domino und eignet sich für zwei bis vier erfahrene Spieler. Im Spiel schlüpft ihr je in die Rolle eines primitiven Stamms, den ihr zu einer einflussreichen Hochkultur weiterentwickeln wollt. Um dieses Ziel zu erreichen, müsst ihr eure dreieckigen Landschaftsplättchen geschickt platzieren und Wissenspunkte sammeln. 


Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass wir den Vertrieb der deutschen Retailversion des Spiels übernehmen werden. Die Kickstarter-Kampagne wurde bereits erfolgreich abgeschlossen und mit fast 117.000 € finanziert. Geplant ist der Release für das Jahr 2022.

Jagd auf den Infinity-Handschuh – Splendor Marvel angekündigt

Splendor mit Superhelden? Das neue Familienspiel Splendor Marvel von den Space Cowboys verbindet die raffinierten Mechaniken des erfolgreichen Kartenspiels Splendor mit spannenden Charakteren des Marvel-Universums. Auch in Splendor Marvel geht es darum, Chips zu sammeln und Karten zu erwerben, um damit Siegpunkte zu ergattern. Statt Edelsteinhändler in der Renaissance befehligt jeder von euch jedoch ein Team aus Superhelden. Euer Ziel ist es, zu verhindern, dass der Superschurke Thanos die Infinity-Steine sammelt und schließlich das halbe Universum auslöscht. Dazu rekrutiert ihr Helden und Schurken in Form von Charakterkarten. Wem von euch wird es gelingen, genügend Punkte zu sammeln, um sich den Infinity-Handschuh zu schnappen? Das Spiel eignet sich für zwei bis vier Personen und erscheint voraussichtlich in der Mitte des dritten Quartals 2021. Splendor und Marvel? Eine stimmige Kombi!

Die epische Saga von Commander Shepard mit der Mass Effect Legendary Edition neu erleben

„Es gab noch nie eine bessere Gelegenheit, um die epische Geschichte der ursprünglichen Trilogie zu erleben, und es spielt dabei keine Rolle, ob man ein völliger Neuling in der Welt von Mass Effect ist oder ob man sie zum 10. Mal erneut erleben will“, sagte Mac Walters, Projektleiter der Mass Effect Legendary Edition und Lead Writer der ursprünglichen Trilogie bei BioWare. „Dieses Projekt ist nicht nur eine Arbeit aus Leidenschaft für unser Team bei BioWare, sondern auch etwas, was unsere Fans sich schon seit langer Zeit gewünscht haben. Wir haben alle erdenklichen Mühen auf uns genommen, damit sich jede vorgenommene Verbesserung an dieser beliebten Reihe auch wie Mass Effect anfühlt. Wir freuen uns unglaublich, diesen Augenblick mit unseren Fans auf der ganzen Welt zu teilen und können es gar nicht abwarten, erneut von ihren Erlebnissen mit Shepard zu hören.“


Die Mass Effect Legendary Edition ermöglicht es Fans und Neulingen, das Universum und die vielen Charaktere von Mass Effect in verbesserter Grafik zu erleben. Überarbeitete Charaktermodelle, detailreichere Texturen, Shader und visuelle Effekte, aktualisierte Beleuchtung, verbesserte dynamische Schatten und Schärfentiefe verleihen der Trilogie zusätzliche Immersion. Spieler haben zudem die Möglichkeit, das Spiel auf allen Konsolen je nach Vorliebe in Modi zu spielen, die auf Qualität oder Framerate setzen.

Die Mass Effect Legendary Edition bietet außerdem eine Charaktererstellung mit erweiterten und vereinheitlichten Optionen bei der Charakteranpassung an, die für alle drei Spiele beibehalten wird und so für ein einheitliches Erlebnis in der ganzen Trilogie sorgt. Ein neuer Fotomodus erlaubt es den Spielern außerdem, das Spiel zu pausieren und für sie bedeutende Momente in ihrem Abenteuer festzuhalten. Das ursprüngliche Mass Effect bietet eine modernisierte Benutzeroberfläche, umfassende grafische Überarbeitungen der Welten und Levels sowie Verbesserungen an den Kämpfen, der Zielerfassung, der Bewegungen und der KI.

Samstag, 15. Mai 2021


Lange haben Disney-Fans auf diesen Moment hingefiebert, nun ist er endlich da: Ab sofort könnt ihr die Codenames Disney Familienedition des Studios Czech Games Edition beim Händler eures Vertrauens erwerben. Die Disney-Version kombiniert die besondere Rate-Mechanik des erfolgreichen Party- und Familienspiels Codenames mit Disneys zauberhaften Märchen aus den vergangenen 90 Jahren. Dabei habt ihr die Wahl, ob ihr lieber mit den Begriffskarten oder den bekannten Illustrationen spielen wollt, denn in diesem Spiel sind neben Wort- auch Bildkarten enthalten. Die Bildkarten-Variante eignet sich insbesondere für kleine Ratefüchse. 

Was haben Bambi und Nemo gemeinsam? 

Wie beim großen Bruder Codenames tretet ihr in zwei Teams gegeneinander an. Pro Team wird ein Hinweisgeber bestimmt, der mittels codierter Hinweise Verbindungen zwischen zwei oder mehr ausliegenden Schatzkarten eures Teams herstellt. Aber Vorsicht, ist der verschlüsselte Tipp nicht eindeutig, helft ihr unter Umständen dem anderen Team. Die Codenames Disney Familienedition ist ein Ratespaß für die ganze Familie, dauert schlanke 15 Minuten und eignet sich für zwei bis acht Spieler. Euch erwartet viel Freude bei der zauberhaften Schatzkartensuche, die mit Sicherheit zahlreiche Erinnerungen an wunderbare Filme ins Gedächtnis ruft.

Freitag, 7. Mai 2021

Shadow Warrior 3 – Doomsday-Device-Video verfügbar

Das talentierte Team der Nerds von Flying Wild Hog hat zusammen mit dem weniger talentierten Team von Devolver Digital ein neues Video für Shadow Warrior 3 veröffentlicht. Das Video gibt Einblick in die frisch enthüllte  Doomsday Device Mission aus Flying Wild Hogs Shadow Warrior 3.

Genießt das kunterbunte Actionspektakel von Shadow Warrior 3 im neuen Video - echt cool:




Donnerstag, 22. April 2021

NEUE GESCHICHTEN ERWEITERN DAS ASSASSIN’S CREED UNIVERSUM

Mit der anstehenden Veröffentlichung neuer Romane, Graphic Novels, Manhuas,  Webtoons und seit kurzem auch einer Reihe von Podcasts wird die Assassin's Creed-Erzählung über alle Formate hinweg erweitert: Romane, illustrierte Belletristik und digitale Werke. "Mit einer Lizenz, die so vielfältig ist wie Assassin's Creed, freuen sich viele Schöpfer darauf, ihre Vision der Franchise anzubieten", erklärt Aymar Azaïzia, Transmedia Director bei Ubisoft Montreal. "Es ist eine großartige kreative Möglichkeit, ein Werk zu veröffentlichen, das für das jeweilige Genre relevant ist und von Autoren oder Illustratoren produziert wird, die auf ihrem Gebiet anerkannt sind."

 

Ubisoft arbeitet derzeit mit einem großen Netzwerk an Publishing-Partnern zusammen, die jeweils ihre eigene Expertise einbringen, um das Assassin's Creed-Universum weiterzuentwickeln. Aconyte Books, Editis und Starfish entwickeln Original-Romane in ihren jeweiligen Sprachen (Englisch, Französisch und Chinesisch). An der Comic- und Graphic-Novel-Front wird Glenat französische Original-Graphic-Novels veröffentlichen, während Dark Horse Comics eine Assassin's Creed-Comic-Miniserie auf Englisch herausgebracht und Ulab Original-Manhuas entwickelt hat. Auf der digitalen Seite ist der chinesische Partner Ximalaya dabei, seinen ersten Assassin's Creed-Erzählpodcast zu starten, während das koreanische Studio Redice den ersten Assassin's Creed-Webtoon überhaupt produzieren wird.

Um die breite Palette an bestehenden und kommenden Assassin's Creed-Transmedia-Angeboten besser einordnen zu können, schafft Ubisoft drei Labels, die Fans bei der Auswahl ihrer nächsten Lektüre helfen sollen:

·     Classics: direkte Adaptionen basierend auf Geschichten aus den Videospielen
·     Chronicles: neue Abenteuer mit beliebten, ikonischen Assassinen
·     Originals: neue Erzählungen mit neuen Protagonisten und Zeitabschnitten

Einige der neuesten Transmedia-Kreationen in diesem Jahr stammen aus der Zusammenarbeit mit talentierten asiatischen Autoren und Künstlern, vor allem in China, Japan und Korea, wobei sich mehrere Manhuas oder Webtoons derzeit in der Entwicklung befinden. "Bei so vielen Schöpfern aus ganz Asien, die innovative Inhalte liefern, war es eine Priorität für Ubisoft, neue Beziehungen mit talentierten Partnern in der Region zu knüpfen", betont Julien Fabre, Associate Director of Publishing bei Ubisoft.

Indem Ubisoft Talente aus der ganzen Welt zusammenbringt, um neue transmediale Erzählungen zu entwickeln, will das Unternehmen das Assassin's Creed-Universum mit Geschichten bereichern, die authentisch sind und bei den Fans vor Ort ankommen. "Wir alle sind Konsumenten von Geschichten. Mit dieser globalen Vision und dem lokalen Ansatz wollen wir unseren Fans neue Inhalte in Formaten bieten, die ihnen vertraut sind, und mit Geschichten, die in ihrem kulturellen Hintergrund und ihrer Geschichte verwurzelt sind", ergänzt Etienne Bouvier, Publishing Content Manager bei Ubisoft.

Hier ist eine Auswahl der für dieses Jahr geplanten Neuerscheinungen:
ROMANE:

·     ASSASSIN'S CREED FRAGMENTS TRILOGIE FÜR JUNGE ERWACHSENE (ORIGINALS): Fragments ist eine neue Buchreihe für junge Erwachsene, die in Zusammenarbeit mit dem französischen Verlag Editis entwickelt wurde. In dieser historischen Action-Adventure-Saga geht es um Teenager, die in die jahrhundertealte Fehde zwischen Assassinen und Templern verwickelt sind und die Beziehung zwischen den Geschwistern erkundet. Jedes Buch der Serie wird die Leser mit neuen Protagonisten in eine andere Zeit und an einen anderen Ort führen. Der erste Band spielt im Japan des 19. Jahrhunderts, der zweite im Schottland des 13. Jahrhunderts und der dritte im Frankreich des 17.

·     ASSASSIN'S CREED DIE JADE-SIEGEL-SAMMLUNG (ORIGINALS): Von der Zhou-Dynastie (4. Jh. v. Chr.) bis zur Ming-Dynastie (17. Jh.) erweitert diese Sammlung das Franchise um zehn Romane, die die chinesische Geschichte im Allgemeinen erkunden. Kaiser, Höflinge, legendäre Kampfkünstler, Dichter, Philosophen und viele andere wichtige Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte kommen in diesem Mehrteiler zu Wort. Neue Assassinen, aber auch neue Erzfeinde werden aus diesen epischen Romanen, die von sechs bekannten chinesischen Schriftstellern geschrieben wurden und bald in China erhältlich sein werden, in die Reihen des Franchise aufgenommen.

·     ASSASSIN'S CREED THE MING STORM (CHRONICLES): Dieser vom chinesischen Bestseller-Autor Yan Leisheng geschriebene Roman ist der Beginn einer actiongeladenen Trilogie, die im China des 16. Jahrhunderts spielt und in der Shao Jun die Hauptrolle übernimmt. Als Protagonistin in Ubisofts Videospiel Assassin's Creed Chronicles: China ist die junge Assassinin bereits ein Fan-Liebling. Cross Cult wird den Roman in Deutschland am 4.10.2021 veröffentlichen.
ILLUSTRIERTE FIKTION:

·     ASSASSIN'S CREED DYNASTY (MANHUA) (ORIGINALS): Assassin's Creed Dynasty wurde zuerst als Webcomic in China von dem lokalen Entwicklungspartner ULAB veröffentlicht und hat bereits mehr als 150 Millionen Online-Aufrufe erhalten und rangiert unter den Top 3 des Wuxia-Genres auf der Tencent-Plattform. In Kürze wird es auch in anderen Territorien als Taschenbuch erhältlich sein. Die Leser werden den Abenteuern von Li E. folgen können, einem Assassinen, der versucht, die Tang-Dynastie vor einem Bürgerkrieg zu retten.

·     ASSASSIN'S CREED VALHALLA: BLOOD BROTHERS (MANHUA) (CHRONICLES): Fans können in diesem Manhua, das in der Welt von Assassin's Creed Valhalla angesiedelt ist, bald die epische Geschichte zweier tapferer Wikinger-Brüder entdecken, welches nicht lange vor den Heldentaten von Eivor dem Wolfgeküssten spielt.

·     ASSASSIN'S CREED VALHALLA FRANZÖSISCHES GRAPHIC NOVEL (CHRONICLES): Glénat Editions wird diese Original-Graphic Novel im Herbst 2021 in Frankreich veröffentlichen. Die Leser werden die Geschichte eines aufstrebenden Assassinen und eines christlichen Mönchs kennenlernen, die sich auf eine Suche begeben, die sie von Ravensthorpe bis in die geheimnisvollen Höhen Schottlands führen wird

DIGITAL:

·     ASSASSIN'S CREED TURBULENCE IN THE MING DYNASTY PODCAST (CHRONICLES): Entwickelt und ausgestrahlt von Chinas führender Podcast-Plattform Ximalaya, wird diese Audio-Adaption des Romans über die Ming-Dynastie von einer erstklassigen Besetzung aus der chinesischen Filmindustrie gesprochen, darunter Liu Yan als Shao Jun. Angereichert mit Audio-FX und einer bewegenden Filmmusik ist dieser Podcast das perfekte Format, um vollständig in das China der Ming-Dynastie des 16. Jahrhunderts einzutauchen.