Freitag, 7. Mai 2021

Shadow Warrior 3 – Doomsday-Device-Video verfügbar

Das talentierte Team der Nerds von Flying Wild Hog hat zusammen mit dem weniger talentierten Team von Devolver Digital ein neues Video für Shadow Warrior 3 veröffentlicht. Das Video gibt Einblick in die frisch enthüllte  Doomsday Device Mission aus Flying Wild Hogs Shadow Warrior 3.

Genießt das kunterbunte Actionspektakel von Shadow Warrior 3 im neuen Video - echt cool:




Donnerstag, 22. April 2021

NEUE GESCHICHTEN ERWEITERN DAS ASSASSIN’S CREED UNIVERSUM

Mit der anstehenden Veröffentlichung neuer Romane, Graphic Novels, Manhuas,  Webtoons und seit kurzem auch einer Reihe von Podcasts wird die Assassin's Creed-Erzählung über alle Formate hinweg erweitert: Romane, illustrierte Belletristik und digitale Werke. "Mit einer Lizenz, die so vielfältig ist wie Assassin's Creed, freuen sich viele Schöpfer darauf, ihre Vision der Franchise anzubieten", erklärt Aymar Azaïzia, Transmedia Director bei Ubisoft Montreal. "Es ist eine großartige kreative Möglichkeit, ein Werk zu veröffentlichen, das für das jeweilige Genre relevant ist und von Autoren oder Illustratoren produziert wird, die auf ihrem Gebiet anerkannt sind."

 

Ubisoft arbeitet derzeit mit einem großen Netzwerk an Publishing-Partnern zusammen, die jeweils ihre eigene Expertise einbringen, um das Assassin's Creed-Universum weiterzuentwickeln. Aconyte Books, Editis und Starfish entwickeln Original-Romane in ihren jeweiligen Sprachen (Englisch, Französisch und Chinesisch). An der Comic- und Graphic-Novel-Front wird Glenat französische Original-Graphic-Novels veröffentlichen, während Dark Horse Comics eine Assassin's Creed-Comic-Miniserie auf Englisch herausgebracht und Ulab Original-Manhuas entwickelt hat. Auf der digitalen Seite ist der chinesische Partner Ximalaya dabei, seinen ersten Assassin's Creed-Erzählpodcast zu starten, während das koreanische Studio Redice den ersten Assassin's Creed-Webtoon überhaupt produzieren wird.

Um die breite Palette an bestehenden und kommenden Assassin's Creed-Transmedia-Angeboten besser einordnen zu können, schafft Ubisoft drei Labels, die Fans bei der Auswahl ihrer nächsten Lektüre helfen sollen:

·     Classics: direkte Adaptionen basierend auf Geschichten aus den Videospielen
·     Chronicles: neue Abenteuer mit beliebten, ikonischen Assassinen
·     Originals: neue Erzählungen mit neuen Protagonisten und Zeitabschnitten

Einige der neuesten Transmedia-Kreationen in diesem Jahr stammen aus der Zusammenarbeit mit talentierten asiatischen Autoren und Künstlern, vor allem in China, Japan und Korea, wobei sich mehrere Manhuas oder Webtoons derzeit in der Entwicklung befinden. "Bei so vielen Schöpfern aus ganz Asien, die innovative Inhalte liefern, war es eine Priorität für Ubisoft, neue Beziehungen mit talentierten Partnern in der Region zu knüpfen", betont Julien Fabre, Associate Director of Publishing bei Ubisoft.

Indem Ubisoft Talente aus der ganzen Welt zusammenbringt, um neue transmediale Erzählungen zu entwickeln, will das Unternehmen das Assassin's Creed-Universum mit Geschichten bereichern, die authentisch sind und bei den Fans vor Ort ankommen. "Wir alle sind Konsumenten von Geschichten. Mit dieser globalen Vision und dem lokalen Ansatz wollen wir unseren Fans neue Inhalte in Formaten bieten, die ihnen vertraut sind, und mit Geschichten, die in ihrem kulturellen Hintergrund und ihrer Geschichte verwurzelt sind", ergänzt Etienne Bouvier, Publishing Content Manager bei Ubisoft.

Hier ist eine Auswahl der für dieses Jahr geplanten Neuerscheinungen:
ROMANE:

·     ASSASSIN'S CREED FRAGMENTS TRILOGIE FÜR JUNGE ERWACHSENE (ORIGINALS): Fragments ist eine neue Buchreihe für junge Erwachsene, die in Zusammenarbeit mit dem französischen Verlag Editis entwickelt wurde. In dieser historischen Action-Adventure-Saga geht es um Teenager, die in die jahrhundertealte Fehde zwischen Assassinen und Templern verwickelt sind und die Beziehung zwischen den Geschwistern erkundet. Jedes Buch der Serie wird die Leser mit neuen Protagonisten in eine andere Zeit und an einen anderen Ort führen. Der erste Band spielt im Japan des 19. Jahrhunderts, der zweite im Schottland des 13. Jahrhunderts und der dritte im Frankreich des 17.

·     ASSASSIN'S CREED DIE JADE-SIEGEL-SAMMLUNG (ORIGINALS): Von der Zhou-Dynastie (4. Jh. v. Chr.) bis zur Ming-Dynastie (17. Jh.) erweitert diese Sammlung das Franchise um zehn Romane, die die chinesische Geschichte im Allgemeinen erkunden. Kaiser, Höflinge, legendäre Kampfkünstler, Dichter, Philosophen und viele andere wichtige Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte kommen in diesem Mehrteiler zu Wort. Neue Assassinen, aber auch neue Erzfeinde werden aus diesen epischen Romanen, die von sechs bekannten chinesischen Schriftstellern geschrieben wurden und bald in China erhältlich sein werden, in die Reihen des Franchise aufgenommen.

·     ASSASSIN'S CREED THE MING STORM (CHRONICLES): Dieser vom chinesischen Bestseller-Autor Yan Leisheng geschriebene Roman ist der Beginn einer actiongeladenen Trilogie, die im China des 16. Jahrhunderts spielt und in der Shao Jun die Hauptrolle übernimmt. Als Protagonistin in Ubisofts Videospiel Assassin's Creed Chronicles: China ist die junge Assassinin bereits ein Fan-Liebling. Cross Cult wird den Roman in Deutschland am 4.10.2021 veröffentlichen.
ILLUSTRIERTE FIKTION:

·     ASSASSIN'S CREED DYNASTY (MANHUA) (ORIGINALS): Assassin's Creed Dynasty wurde zuerst als Webcomic in China von dem lokalen Entwicklungspartner ULAB veröffentlicht und hat bereits mehr als 150 Millionen Online-Aufrufe erhalten und rangiert unter den Top 3 des Wuxia-Genres auf der Tencent-Plattform. In Kürze wird es auch in anderen Territorien als Taschenbuch erhältlich sein. Die Leser werden den Abenteuern von Li E. folgen können, einem Assassinen, der versucht, die Tang-Dynastie vor einem Bürgerkrieg zu retten.

·     ASSASSIN'S CREED VALHALLA: BLOOD BROTHERS (MANHUA) (CHRONICLES): Fans können in diesem Manhua, das in der Welt von Assassin's Creed Valhalla angesiedelt ist, bald die epische Geschichte zweier tapferer Wikinger-Brüder entdecken, welches nicht lange vor den Heldentaten von Eivor dem Wolfgeküssten spielt.

·     ASSASSIN'S CREED VALHALLA FRANZÖSISCHES GRAPHIC NOVEL (CHRONICLES): Glénat Editions wird diese Original-Graphic Novel im Herbst 2021 in Frankreich veröffentlichen. Die Leser werden die Geschichte eines aufstrebenden Assassinen und eines christlichen Mönchs kennenlernen, die sich auf eine Suche begeben, die sie von Ravensthorpe bis in die geheimnisvollen Höhen Schottlands führen wird

DIGITAL:

·     ASSASSIN'S CREED TURBULENCE IN THE MING DYNASTY PODCAST (CHRONICLES): Entwickelt und ausgestrahlt von Chinas führender Podcast-Plattform Ximalaya, wird diese Audio-Adaption des Romans über die Ming-Dynastie von einer erstklassigen Besetzung aus der chinesischen Filmindustrie gesprochen, darunter Liu Yan als Shao Jun. Angereichert mit Audio-FX und einer bewegenden Filmmusik ist dieser Podcast das perfekte Format, um vollständig in das China der Ming-Dynastie des 16. Jahrhunderts einzutauchen.

 

 

Samstag, 17. April 2021

Die PS5-Version von Genshin Impact erscheint am 28. April

Mit dem Update 1.5, “Im Schein der Jade”, erhält das Action-RPG Genshin Impact am 28. April 2021 eine systemeigene Version für PlayStation 5. Die PS5-Version des Free-to-Play-Spiels von miHoYo verfeinert das Open-World-Erlebnis unter anderem durch verbesserte Texturen, schnellere Ladezeiten und eine scharfe 4K-Auflösung.

Genshin Impact erschien erstmals am 28. September 2020 für PlayStation 4 und andere Plattformen. Seitdem schlüpfen Spieler in die Rolle des mysteriösen “Reisenden”, der sich auf die Suche nach Antworten begibt, um seinen verlorenen Verwandten zu finden. Dabei erkunden sie die malerischen Landschaften von Teyvat, einer Welt, in der sieben Götter über die Elemente herrschen. 



Freitag, 16. April 2021

King's Bounty II bereitet die Belagerung der magischen Welt von Nostria vor

Finsternis breitet sich über die Welt von Nostria aus. Verschwörungen, Sabotage und Nekromantie überschatten das Land. Grafschaften fordern Unabhängigkeit, Banditen streifen durch die Straßen und Gerüchte über die überwältigende Macht einer Seuche tauchen aus dem Dunkel auf. Der alte König Claudius wurde vergiftet und kann das Königreich nicht weiter führen. Sein Sohn, Prinz Adrian, muss nun die kämpfenden Länder vereinen, während seine Macht und sein Glaube unter Beschuss geraten. Aber vielleicht ist bereits ein Retter - die letzte Hoffnung des Königreichs - zur Stelle, um sich zu wehren und endlich Frieden und Ordnung in Nostria wiederherzustellen.




Donnerstag, 15. April 2021

“The Battle of Steeltown“ DLC für Wasteland 3: Von der Arbeiter-Rebellion bis zur Auflösung des industriellen Stillstands

Im Südwesten Colorados liegt der alles überragende Fabrikkomplex von Steeltown, in dem all die Technologien hergestellt werden, die Colorado am Laufen und den Patriarch an der Macht halten: Lastwagen, Rüstungen, Waffen und Roboter.

Aber Lieferungen sind durcheinander geraten, verspätet oder fehlen völlig, und die Ranger, die mit der Untersuchung beauftragt wurden, finden den Industriekomplex im Chaos vor. Streikende Arbeiter, Banditenüberfälle… ganz zu schweigen davon, dass die Zugangstore fest verschlossen sind. Ohne Hilfe wird das Gebiet eine Revolte erleben und Steeltowns Anführerin - Abigail Markham – darunter begraben. Doch vielleicht ist das gar nicht so übel wie es scheint. Entscheiden müssen das jedoch am Ende die Spieler und ihr Team von Rangern selbst.

Days Gone erscheint am 18. Mai via Steam und Epic Games Store


Ab dem 18. Mai 2021 kommen PC-Spieler in den Genuss der brutalen und gefahrvollen Open World von
 Days Gone. Veröffentlicht wird der Titel über die Plattformen Steam und Epic Games Store. Zu den neuen Features des Spiels gehören unter anderem die Unterstützung von Ultra-Wide-Monitoren im 21:9-Format, ein gesteigerter Detailgrad der Grafik sowie eine unbegrenzte Bildwiederholfrequenz. Jegliche Inhalte, die nach der Veröffentlichung der PlayStation 4-Version hinzugefügt wurden, sind auch in dieser Version für PC-Spieler enthalten.

Es benötigt viel Mut, um im riesigen und gefährlichen Open-World-Action-Adventure Days Gone von Bend Studio zu überleben. Spieler schlüpfen in die schmutzigen Stiefel des einst geächteten Bikers und Kopfgeldjägers Deacon St. John, der im pazifischen Nordwesten der USA einen neuen Lebensinhalt sucht. Nachdem die Menschheit von einer Katastrophe zerrüttet wurde und wilde Kreaturen – die Freaker – umherziehen, könnte jeder Fehltritt in Deacons neuem Leben in diesem todbringenden Land der letzte sein.

Days Gone erschien am 26. April 2019 für PS4. 

Mittwoch, 14. April 2021

BRAWLHALLA NEUESTE LEGENDE RENO VERFOLGT ALS KOPFGELDJÄGER SEINE ZIELE

Der weltbeste Space-Cowboy-Tracker, ist als Brawlhallas 53ste Legende hinzukommen. Er hat bereits die berüchtigtsten Verbrecher mit seinen vier Laserblastern und seinem Roboterbegleiter Orbot gefangen. Nun kämpft er für das Preisgeld in Valhalla, um sich genug Geld für eine kleine Ranch an dem Ifing Fluss anzusparen.




Siege Survival: Gloria Victis - Neuer Trailer enthüllt die Geschichte des Survival-Management-Strategy-Game

In der gleichen mittelalterlichen Umgebung angesiedelt wie das Gloria Victis-MMORPG - mit seinem grobkörnigen Realismus, seiner spielergetriebenen Wirtschaft und den kriegführenden Fraktionen mit Schwertern und Schilden – erleben Spieler und Mittelalter-Fans, wie ihr Land angegriffen und ihre Stadt belagert wird. Eine Gruppe von Zivilisten ist in der letzten verbliebenen Festung gefangen und hängt an ihrem Leben. Und obwohl sie nicht direkt in die martialischen Kämpf vor den Toren der belagerten Festung verwickelt sind, so liegt doch das Schicksal der ganzen Stadt und ihrer restlich verblieben Bewohner in ihren Händen.

  • Plündern: Wenn sie sich nachts aus ihren sicheren Verstecken herauswagen, müssen sie die geschundene Stadt erkunden, um wertvolle Rohstoffe, zurückgelassene Waren und Waffen zu sammeln, die sie zum Überleben benötigen, aber auch um lange genug durchzuhalten, bis die ersehnte Verstärkung die Angreifer vertreibt.
  • Handwerk & Ressourcenmanagement: Die Bewohner benötigen bessere Waffen, ein Dach über dem Kopf, warmes Essen und all die anderen Dinge, die nur noch in Teilen vorhanden sind. Und die einzige Möglichkeit, diese zu erhalten, besteht darin, sie selber anzufertigen. Die Ressourcen in der Festung sind jedoch knapp und Spieler müssen sie mit Bedacht und Umsicht verwalten, um es in einem Stück bis zum Ende der Belagerung zu schaffen.
  • Überleben: Spieler kämpfen mit ein paar müden Truppen, die dringend Pfeile, Waffen und Rüstungen benötigen, die Überreste ihrer Stadt und behandeln zugleich die Leiden der Verwundeten. Dieser Trupp aus abgeschlagenen Kämpfern ist dringend auf die Versorgung und Unterstützung auf jede erdenkliche Weise angewiesen, den andernfalls stürmt der Feind die Festung. Und mit dem ist nicht gut Kirschen essen, darum sollte man ihm unbedingt aus dem Weg gehen, wenn sie sich des Nachts ins Niemandsland schleichen.


Details zu den außerirdischen Gegnern von Returnal vorgestellt

Ein neuer Trailer zum PlayStation 5-exklusiven Actionspiel Returnal stellt erstmals einige der imposanten Alien-Gegner vor, gegen die sich die Spieler behaupten müssen. 


Vor allem für die organischen Gegner wie Parasiten und andere beängstigende Kreaturen dienten biolumineszente Lebewesen der Tiefsee als Inspirationsquelle. Um die Kombination aus chaotischer Schönheit und albtraumhafter Aggressivität zu imitieren, erstellte Housemarque eine eigene Tentakel-Technologie auf Basis visueller Effekte. 

Jeder Gegnertyp bietet ein individuelles Angriffsmuster. Die einzigartige Spannung von Returnal entsteht aber vor allem dann, wenn verschiedene Feindspezies zusammenarbeiten und ihre Eigenheiten kombinieren. Der “Gameplay First”-Ansatz von Housemarque soll dabei sicherstellen, dass die Szenarien der Kämpfe immer wieder herausfordern, aber auch ein Erfolgsgefühl hervorrufen, ohne je unfair oder unverständlich zu sein.


Montag, 12. April 2021

EA SPORTS PGA TOUR wird exklusives Zuhause aller vier Major-Golfturniere


EA SPORTS PGA TOUR: Road to the Masters wird die exklusive Heimat aller vier Major-Golfturniere. Es handelt sich dabei um eines der prestigeträchtigsten Golfevents der Welt mit einigen der bekanntesten Sporttraditionen. Das Masters feierte 2011 seinen allerersten virtuellen Auftritt mit EA SPORTS und zahlreiche Golffans haben schon lange nach einer Rückkehr des Masters in die Welt der Videospiele verlangt. Fred Ridley, Vorsitzender des Augusta National Golf Clubs und des Masters, hat heute in seiner jährlichen Pressekonferenz vor dem Masters 2021 das neue Cover von EA SPORTS PGA TOUR vorgestellt.

EA SPORTS PGA TOUR ist damit nicht nur die virtuelle Heimat des Masters, sondern auch das einzige Videospiel, in dem Fans an allen vier großen Golfmeisterschaften teilnehmen können: Masters, PGA Championship, U.S. Open Championship und The Open Championship. Golffans können eine legendäre Karriere aufbauen, auf authentische Weise an der THE PLAYERS Championship und den FedExCup Playoffs teilnehmen sowie im Laufe ihrer Karriere den Grand Slam erreichen. Dabei können sie außerdem die einzigartige Atmosphäre und die Austragungsorte jedes einzelnen Turniers genießen. Weitere Informationen über die einzelnen großen Turniere werden diesen Sommer angekündigt.

„Es ist uns eine Ehre, mit Augusta National, der Heimat des Masters, zusammenzuarbeiten, um den Platz und seine Events exklusiv in EA SPORTS PGA TOUR den Spielern vorzustellen“, sagte Cam Weber, Executive Vice President und GM bei EA SPORTS. „EA SPORTS liegt sehr viel daran, die Liebe zum Sport zu fördern und durch unsere Partnerschaften mit der PGA TOUR, Augusta National und den anderen Majors können wir neuen sowie langjährigen Fans die größten Events des Golfsports besser näherbringen als je zuvor.“

„Letztes Jahr das Masters zu gewinnen, war einer der großartigsten Momente meines Lebens und ich hoffe, dass ich diesen Sieg wiederholen kann“, sagte Dustin Johnson, Masters-Champion von 2020 und aktueller Weltranglistenerster im Golf. „Kein Turnier eignet sich besser für das Cover eines Videospiels und ich kann es kaum erwarten, die Schönheit und die einzigartigen Traditionen des Masters in EA SPORTS PGA TOUR zu sehen.“

In enger Zusammenarbeit mit Augusta National hat EA SPORTS sorgfältig daran gearbeitet, den Golfplatz und die Traditionen des Masters darzustellen. EA SPORTS wurde von Augusta Nationals eigenem Vorsatz zu Innovation und Verbesserung inspiriert und setzte erstmals Scans aus der Luft ein, um Millionen von Datenpunkten zu sammeln, die bisher in Golfspielen unzugänglich waren, und dadurch die unvergleichliche Schönheit von Augusta National naturgetreu im Spiel nachzubilden. Die spannenden Inhalte der „Road to the Masters“ erlauben es dem Spieler gleich bei der Veröffentlichung, im prestigeträchtigen Masters anzutreten und bieten außerdem andere exklusive Spielerlebnisse im Augusta National.

Spieler gehen auf schwerelose "Mission ISS"


Seit über 15 Jahren kreist die internationale Raumstation ISS nun schon um die Erde und beschert der Menschheit durch die dortigen Forschungen lebenswichtige Erkenntnisse. Bis die gigantische Weltraum-Station jedoch ihre Arbeit aufnehmen konnte, musste sie in Einzelteilen zusammengebaut werden – im All. Genau vor dieser Aufgabe stehen bis zu vier Spieler nun auch in ihrem Wohnzimmer. Denn bei „Mission ISS“ errichten die Spieler kooperativ die internationale Raumstation und führen dort mit ihren Astronauten wichtige Forschungsarbeiten durch. Um Störfälle zu vermeiden und den Bau nach Zeitplan fertigzustellen, müssen die Spieler jedoch gut zusammenarbeiten. Entwickelt wurde das Spiel in enger Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, um einen möglichst authentischen Einblick in das Leben auf der Weltraum-Station zu geben.


Auf der internationalen Raumstation gibt es für die Astronauten viel zu tun: In schwerelosem Zustand wird geforscht, gebaut und experimentiert. In diese Welt tauchen Spieler ab zehn Jahren bei „Mission ISS“ ein. Schrittweise wird eine Raumstation aufgebaut, die aus 13 Modulen besteht und in denen verschiedene Forschungs- und Alltagsaufgaben von den Astronauten erledigt werden müssen. Dabei verfliegt jedoch schnell die Zeit – und Störfälle bleiben nicht aus. Die Spieler müssen sich also beeilen, um den Ausbau der ISS voranzubringen.

Gespielt wird kooperativ mit Hilfe von Karten. Jeder Spieler erhält verschiedene Kommandokarten, die offen ausliegen. Mit diesen werden die Astronauten in Bewegung gesetzt, um Aufgaben auszuführen, von denen in jedem Modul neue hinzukommen. Jeder Spieler hat dabei Zugriff auf alle Astronauten. Sobald er an der Reihe ist, wählt er eine Karte seines offenen Kartendecks und bildet mit einer beliebigen Karte eines Mitspielers ein Aktionspärchen. Das damit verbundene Kommando lässt der Spieler von einem beliebigen Astronauten ausführen.

Nicht alle Aufgaben lassen sich auf der ISS allein lösen. Zum Glück verfügen die Astronauten über unterschiedliche Eigenschaften und können einander daher gegenseitig unterstützen. Kann ein Spieler keine Kommandopärchen mehr bilden, muss er seine Schicht beenden. Er darf mit der nächsten Runde zwar wieder neue Karten aufdecken, der Vorgang kostet die gesamte Gruppe aber Zeit. Das Spiel ist erfolgreich beendet, wenn es die Gruppe geschafft hat, alle Module aufzubauen oder das letzte Feld auf der Fortschrittleiste erreicht wurde. Schafft es die Gruppe jedoch nicht, den Zeitplan für den Bau der Station einzuhalten, ist das Spiel vorzeitig beendet.

Teaser-Video gibt erste Einblicke in WWE 2K22

Im Teaser setzt die Lucha-Libre-Legende Rey Mysterio, einer der spannendsten und mit Auszeichnungen überhäuften Superstars der WWE-Geschichte, seine unverkennbare Maske auf und steigt mit seinem elektrifizierenden 619-Move gegen Cesaro in den Ring. Das Video endet mit einem Hinweis, dass WWE 2K22 bald erhältlich sein wird, und dem Slogan "It Hits Different".




Civilization VI: Kostenloses Community-Update – April 2021

Das April-Update fügt drei brandneue Einheiten für alle Zivilisationen hinzu - den Linieninfanteristen, den Landsknecht und auf vielfachen Wunsch den Tribok. Da jede dieser Einheiten das Einheitentempo in manchen Bereichen ändert, haben wir die Einheitenstärke insgesamt erneut analysiert und verschiedene Modifikationen vorgenommen. So fungieren die neuen Einheiten als angemessen gewichtete Verbesserungen, während gleichzeitig zuvor vorhandene Unterschiede im Kampf ausgeglichen werden.




Age of Empires: Fan Preview – Alles, was Du wissen musst

Die Age of Empires: Fan Preview liefert neue Einblicke in das Gameplay von Age of Empires IV, einen Überblick über die neuen Zivilisationen und erste Details zur Kampagne des Spiels. Darüber hinaus blickst Du hinter die Kulissen von Relic Entertainment und erfährst mehr zu künftigen Updates von Age of Empires II: Definitive Edition sowie Age of Empires III: Definitive Edition. 




Sonntag, 11. April 2021

DC Celebration - Der Joker erscheint am 13 April 2021


In diesem Band dreht sich alles um den ebenso wahnsinnigen wie skrupellosen Joker: um seinen ewigen Kampf mit seinem Erzfeind Batman, seinen lodernden Wahnsinn und seine brutale Unberechenbarkeit. Der Joker ermordet den Dunklen Ritter, taucht am Geburtstag eines kleinen Jungen auf und will für die Vereinten Nationen ein paar Geiseln befreien. Darüber hinaus wird enthüllt, wie Punchline die neue Gehilfin des Killerclowns wurde …  Storys von Dennis O’Neil (Detective Comics), Paul Dini (Harley Quinn Mad Love), Scott Snyder (Batman Metal), Brian Azzarello (Batman : Kaputte Stadt), James Tynion IV (Batman ), Eduardo Risso (Dark Night: Eine wahre Batman-Geschichte), Lee Bermejo (Batman: Damned), Gary Whitta (Rogue One: A Star Wars Story).


Enthält die letzte Arbeit von Comic-Legende Dennis O’Neil (1939-2020).

Mit der Herkunftsgeschichte von Jokers neuer Gehilfin Punchline.

Maße ca. 19 x 28,5 cm.

Erscheint am: 13.04.2021
124 Seiten | Hardcover

Samstag, 10. April 2021

Monsterjagd als Profession – Asmodee wird deutscher Partner des Kickstarter-Projekts The Witcher: Old World

The Witcher ist ein Phänomen: Nach Videospiel-Adaptionen, erfolgreicher Netflix-Serie und einer mittlerweile vergriffenen Brettspiel-Umsetzung wird sich nun auch der polnische Spieleverlag Go on Board dem Hexer-Universum mit einem immersiven Action-Adventure-Spiel nähern. Entwickelt wird The Witcher: Old World von Designer Łukasz Woźniak, in Kooperation mit CD Projekt Red, dem Studio hinter den beliebten Videospielen. Die Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung des Spiels startet im Mai. Wir unterstützen als deutscher Partner das Kickstarter-Projekt und werden die deutsche Übersetzung übernehmen. Außerdem werden wir die deutsche Retailversion in den Vertrieb bringen. Das sind weitere gute Neuigkeiten für Fans der Reihe, die sich schon vor einigen Tagen darüber freuen durften, dass die Dreharbeiten der Serie nach Corona-bedingten Verzögerungen endlich abgeschlossen sind.

Angesiedelt ist The Witcher: Old World im bekannten Hexer-Kosmos, es wird zeitlich jedoch vor der Saga rund um Geralt von Riva spielen. Zwei bis fünf Spieler schlüpfen in die Rolle von frisch ausgebildeten jungen Hexern, die den Kontinent auf der Suche nach Ärger, Abenteuern und natürlich Monstern bereisen, die professionell zur Strecke gebracht werden müssen. Das Deckbuilding-Spiel verbindet innovative Card-Crafting- und Kampf-Mechaniken mit einem atmosphärischen Artwork und eignet sich für Spieler ab 14 Jahren. Durch Quests, Kämpfe und Würfelpoker könnt ihr Geld verdienen, neue Gegenstände erhalten, interessante Reisegefährten treffen und eure Fähigkeiten trainieren. Erzählt eure eigene Geschichte und werdet der mächtigste Hexer des Kontinents! Geplant ist der Release für Frühjahr 2022.

Freitag, 9. April 2021

Wenn Opa zum König und Mama zur Oberschurkin wird: Trailer zu Miitopia veröffentlicht


Mit Miitopia erscheint am 21. Mai ein urkomisches und individuelles Abenteuer für Nintendo Switch. Die Aufgabe der Spieler:innen ist es, den dunklen Fürsten zur Strecke zu bringen, der den Einwohner:innen des Fantasy-Reichs Miitopia ihre Gesichter gestohlen hat. Der Clou: Die Spieler:innen bestimmten selbst, mit wem sie ins Abenteuer ziehen. Dazu können sie Mii-Charaktere ihrer Freund:innen, ihrer Familie oder anderer Personen erstellen – und im Anschluss gemeinsam auf Reise gehen. Der aktuelle Trailer Miitopia – Mit wem zieht ihr ins Abenteuer? (Nintendo Switch) stellt neue Funktionen des Spiels vor, darunter die erweiterten Möglichkeiten bei der Mii-Erstellung, das Teilen von Mii-Charakteren mit anderen Spieler:innen und mehr. Hier einige der Highlights:

  • Make-up und Perücken: Dank fescher Perücken, bunter Frisuren und kämpferischem Make-up werden die Mii glamouröser und individueller denn je.
  • Einfaches Erstellen und Teilen von Mii: Wer eigene Mii kreiert, kann diese mit anderen teilen. Dadurch können die Charaktere Teil anderer Miitopia-Welten werden und dort neue Rollen übernehmen.
  • Ungewöhnliche Jobs: Wer weder Schwert noch Zauberstab schwingen möchte, kann auch als Popstar mit einem Mikrofon kämpfen oder als Koch oder Köchin seine Pfanne im Angriff schwingen. Andere wollen vielleicht als Katze durch Miitopia streifen. Die Auswahl an Jobs ist groß – und ungewöhnlich.
  • Auf die Persönlichkeit kommt es an: Jedes Mitglied eines Teams hat seinen eigenen Kopf und je nach Persönlichkeit unterscheiden sich ihre Aktionen im Kampf. Freundliche Priester:innen beschützen ihre Team-Mitglieder – und verschonen womöglich gefährliche Gegner:innen. Sture Wissenschaftler:innen hingegen greifen Widersacher:innen durchaus ein zweites Mal an, versäumen es aber, anderen Mii beizustehen.
  • Ein treues Ross: Kein Team ist komplett ohne ein Pferd, das mit auf die Reise kommt. Wer Zeit mit dem Tier verbringt, wird mit seiner Treue belohnt. Seine helfenden Hufe machen sich speziell im Kampf bezahlt, wenn es den Spieler:innen treu zur Seite steht.
  • Im Gasthaus relaxen und Ausflüge unternehmen: Wer furchterregende Feinde besiegt hat, darf sich anschließend im Gasthaus ausruhen und die Beziehungen zwischen den Mii pflegen. Denn die Bindungen zwischen den Charakteren sind in Miitopia besonders wichtig. Team-Mitglieder, die im selben Zimmer untergebracht werden, können so ihre Freundschaft vertiefen. Außerdem können zwei Mii gemeinsam verschiedene Ausflugsziele erkunden, etwa ein Café oder ein Kino, und so ihre Freundschaft vertiefen.

Wenn Miitopia am 21. Mai für Nintendo Switch erscheint, wartet ein individuelles Abenteuer auf die Spieler:innen. Und das Beste: Sie können selbst entscheiden, mit wem sie ins lustige Abenteuer ziehen.

Hot Wheels Unleashed dreht auf! Erster actiongeladener Gameplay-Trailer veröffentlicht

Driften, Boosten, Springen – und das ist nur der Anfang, der Hot Wheels Unleashed zu einer ikonischen und aufregenden Gameplay-Erfahrung macht, vom Start bis ins Ziel! Im Hot-Wheels-Unleashed-Gameplay-Showcase nehmen Executive Producer Michele Caletti und Lead Game Designer Federico Cardini die Fans auf eine Reise mit, auf der sie mehr Details über die einzigartigen Features und Inhalte verraten.

Vorhang auf für die ersten sechs der über 60 Fahrzeuge, die bei Veröffentlichung Teil des Fuhrparks sein werden. Mit dabei sind der Rodger Dodger, Twin Mill, Rip Rod, Night Shifter, Dragon Blaster™ sowie der Sharkruiser.



Im zweiminütigem Trailer, vollgepackt mit purem Rennspaß, können die zukünftigen Fahrer in der Garagen-Umgebung einen ersten Blick auf die vielen unvorhersehbaren Herausforderungen und zahlreichen Überraschungen werfen - beispielsweise spezielle Streckenteile.

Hot Wheels Unleashed bietet Spielern die Möglichkeit, mit den Autos genauso zu spielen, wie mit den echten kleinen (PS-)Geschossen. Das Gameplay überzeugt mit adrenalingeladenen Rennen und einer riesigen Auswahl an funkelnden Hot-Wheels-Fahrzeugen mit unterschiedlichen Attributen und Seltenheitsstufen, die den Spielern auch noch zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten bieten. Die atemberaubenden Strecken sind in alltäglichen Umgebungen aufgebaut und halten spezielle Streckenstücken und interaktiven Gegenständen bereit. Der revolutionäre Track-Editor ist ein ganz besonderes Feature, mit dem Spieler eigene, einzigartige sowie veränderbare Strecken erstellen und mit der Community teilen können.

Donnerstag, 8. April 2021

Wenn Opa zum König und Mama zur Oberschurkin wird: Trailer zu Miitopia veröffentlicht


Mit
 Miitopia erscheint am 21. Mai ein urkomisches und individuelles Abenteuer für Nintendo Switch. Die Aufgabe der Spieler:innen ist es, den dunklen Fürsten zur Strecke zu bringen, der den Einwohner:innen des Fantasy-Reichs Miitopia ihre Gesichter gestohlen hat. Der Clou: Die Spieler:innen bestimmten selbst, mit wem sie ins Abenteuer ziehen. Dazu können sie Mii-Charaktere ihrer Freund:innen, ihrer Familie oder anderer Personen erstellen – und im Anschluss gemeinsam auf Reise gehen. Der aktuelle Trailer Miitopia – Mit wem zieht ihr ins Abenteuer? (Nintendo Switch) stellt neue Funktionen des Spiels vor, darunter die erweiterten Möglichkeiten bei der Mii-Erstellung, das Teilen von Mii-Charakteren mit anderen Spieler:innen und mehr. Hier einige der Highlights:

  • Make-up und Perücken: Dank fescher Perücken, bunter Frisuren und kämpferischem Make-up werden die Mii glamouröser und individueller denn je.
  • Einfaches Erstellen und Teilen von Mii: Wer eigene Mii kreiert, kann diese mit anderen teilen. Dadurch können die Charaktere Teil anderer Miitopia-Welten werden und dort neue Rollen übernehmen.
  • Ungewöhnliche Jobs: Wer weder Schwert noch Zauberstab schwingen möchte, kann auch als Popstar mit einem Mikrofon kämpfen oder als Koch oder Köchin seine Pfanne im Angriff schwingen. Andere wollen vielleicht als Katze durch Miitopia streifen. Die Auswahl an Jobs ist groß – und ungewöhnlich.
  • Auf die Persönlichkeit kommt es an: Jedes Mitglied eines Teams hat seinen eigenen Kopf und je nach Persönlichkeit unterscheiden sich ihre Aktionen im Kampf. Freundliche Priester:innen beschützen ihre Team-Mitglieder – und verschonen womöglich gefährliche Gegner:innen. Sture Wissenschaftler:innen hingegen greifen Widersacher:innen durchaus ein zweites Mal an, versäumen es aber, anderen Mii beizustehen.
  • Ein treues Ross: Kein Team ist komplett ohne ein Pferd, das mit auf die Reise kommt. Wer Zeit mit dem Tier verbringt, wird mit seiner Treue belohnt. Seine helfenden Hufe machen sich speziell im Kampf bezahlt, wenn es den Spieler:innen treu zur Seite steht.
  • Im Gasthaus relaxen und Ausflüge unternehmen: Wer furchterregende Feinde besiegt hat, darf sich anschließend im Gasthaus ausruhen und die Beziehungen zwischen den Mii pflegen. Denn die Bindungen zwischen den Charakteren sind in Miitopia besonders wichtig. Team-Mitglieder, die im selben Zimmer untergebracht werden, können so ihre Freundschaft vertiefen. Außerdem können zwei Mii gemeinsam verschiedene Ausflugsziele erkunden, etwa ein Café oder ein Kino, und so ihre Freundschaft vertiefen.

Wenn Miitopia am 21. Mai für Nintendo Switch erscheint, wartet ein individuelles Abenteuer auf die Spieler:innen. Und das Beste: Sie können selbst entscheiden, mit wem sie ins lustige Abenteuer ziehen.

Apex Legends führt mit dem Kriegsspiele-Sammel-Event neue Playlist-Modifikatoren ein

Im Sammel-Event ist jeder Playlist-Modifikator nur einige Tage aktiv, doch die Spieler erwarten kosmetische Objekte und Geschenke (wie epische Rampart- und 30-30-Repeater-Skins), fünf freischaltbare Battle-Pass-Stufen und weitere EP-Herausforderungen, die täglich aktualisiert werden. Außerdem lösen folgende fünf Modi die normalen Apex-Playlisten in schneller Folge ab, wenn "Kriegsspiele" am kommenden Dienstag startet:

  • Zweite Chance (Dienstag, 13.4. bis Donnerstag, 15.4.): Der erste Modifikator gewährt allen Legenden einen kostenlosen Respawn pro Spiel. Wird eine Legende getötet, wird ihr Respawn-Token verbraucht und sie kehrt mit allen Waffen und Ausrüstungsobjekten an ihrer aktuellen Position ins Spiel zurück. Nach einiger Zeit respawnt der Spieler hoch am Himmel und stürzt sich per Skydive zurück in die Action.
  • Ultra-Zonen (Donnerstag, 15.4. bis Montag, 19.4.): Mehrere Gefahrenzonen erscheinen auf einer einzelnen Karte mit mehr epischer Beute und Gold-Objekten. Jede Gefahrenzone ist in einen Krisenherd eingebettet. Krisenherde sind riesige, leuchtende Blasen, die TP und Schilde regenerieren, wenn man in ihnen steht. In diesem Modus sind Verbrauchsobjekte wie gewohnt über den Beutepool erhältlich.
  • Auto-Abzeichen (Montag, 19.4. bis Mittwoch, 21.4.): Als Änderung hinsichtlich des Respawns von Squadmitgliedern ermöglicht dieser Modifikator die automatische Bergung der Abzeichenkarten von Squadmitgliedern. Spieler müssen also nicht die Todeskiste plündern, um Abzeichenkarten zu erhalten, sondern können einfach direkt zu einem Respawn-Sender gehen. Auch der Beutepool wurde angepasst und enthält jetzt mehr mobile Respawn-Sender.
  • Kill-Zeit (Mittwoch, 21.4. bis Freitag, 23.4.): Dieser Modus beschleunigt das Spiel, wenn Legenden fallen. Stirbt eine Legende in einer Runde, wird die Rundenzeit verkürzt. Gestaltet sich eine Runde als Massaker, schließt sich der Ring sehr schnell. Die Spieler müssen also den Runden-Timer im Auge behalten, um diesen Modifikator zu überleben.
  • Rüstungsregeneration (Freitag, 23.4. bis Dienstag, 27.4.): Der letzte Modifikator von "Kriegsspiele" regeneriert über Zeit zwölf Punkte pro Sekunde. Erleidet ein Spieler Schaden, setzt nach einer Verzögerung von acht Sekunden die Regeneration seiner Rüstung ein. Wird die Rüstung des Spielers geknackt, verdoppelt sich die Verzögerung auf 16 Sekunden.